Sie befinden sich hier:

Überwinterung als Puppe


Segelfalter Puppe bei Frost am Heimberg am 27.11.2015


Schwalbenschwanz Puppe im Winter am 28.12.2004


Aurorafalter Puppe nach Überwinterung am 14.4.2006


Senfweißling Überwinterung 6.1.2009


In Rheinland-Pfalz überwintern nur 16 (von 108) Tagfalterarten als Puppe:

Segelfalter, Schwalbenschwanz, Aurorafalter, Leguminosen-Weißling, Großer Kohlweißling, Karst-Weißling, Kleiner Kohlweißling, Grünader-Weißling, Landkärtchen, Schlüsselblumen-Würfelfalter, Blauschillernder Feuerfalter, Grüner Zipfelfalter, Faulbaum-Bläuling, Alexis-Bläuling, Fetthennen-Bläuling, und das Waldbrettspiel.

Zwei Wanderfalter überwintern in RLP gelegentlich als Puppe: Kleiner Perlmutterfalter und Reseda-Weißling.

Nur vier der sechzehn Arten sind aktuell deutschlandweit als gefährdet eingestuft: Segelfalter, Schlüsselblumen-Würfelfalter, Alexis-Bläuling und der Fetthennen-Bläuling. Alle anderen Arten sind nicht gefährdet, aber drei weitere stehen auf der Vorwarnliste: Schwalbenschwanz, Leguminosen-Weißling und Grüner Zipfelfalter.

Diese Überwinterungsstrategie ist also offensichtlich auch erfolgreich, aber nicht im gleichen Maß wie die Falter-Überwinterung. Der Grund könnte hier darin bestehen, dass die Puppen durch ihre äußere Hülle gut geschützt sind und durch die gute Tarnung keine zu hohen Verlustraten durch Fressfeinde erleiden müssen. Auch die Puppen-Überwinterer erscheinen begünstigt durch ihre Strategie bereits sehr früh im jahreszeitlichen Verlauf und haben damit die Möglichkeit gegebenenfalls weitere Generationen anzulegen.



Ihre Spende hilft.

Besuchen Sie den Schmetterlings-Erlebnispfad



Der BUND hat im Rheinland-Pfälzischen Freilichtmuseum Bad Sobernheim den ersten deutschen Schmetterlings-Erlebnispfad errichtet. Er lädt Jung und Alt dazu ein, die Welt der bunten Insekten interaktiv und mit allen Sinnen zu erkunden Mehr...

Paradies für Rüsseltiere

Willi Wanstschrecke

Der BUND Bingen nahm die Landesgartenschau zum Anlass, auf den Verlust vieler Schmetterlingsarten aufmerksam zu machen und legte einen besonders schmetterlingsfreundlichen Mustergarten an. Mehr...

Suche

Metanavigation: