Sie befinden sich hier:

Tagfalterliste RLP

In Rheinland-Pfalz gibt es zur Zeit 108 verschiedene Tagfalterarten.

Alle aufgeführten Arten wurden noch nach 1980 in Rheinland-Pfalz nachgewiesen.

Die Arten sind in der Liste mit ihren deutschen und wissenschaftlichen Namen, sowie ihrem Status in der Roten Liste für Deutschland und für Rheinland-Pfalz aufgeführt.

Die Liste ist sortiert nach den Familien der Falter und den wissenschaftlichen Namen in alphabetischer Reihenfolge.

Sie enthält alle Arten vom Admiral über den Blauschwarzen Eisvogel, den Großen Eisvogel, den Himmelblauen Bläuling über den Karstweißling, das Tagpfauenauge, den Zitronenfalter bis zum Zwerg-Bläuling.

In den reich bebilderten Artenporträts erhält man detaillierte Informationen zur Biologie und Lebensweise der jeweiligen Tagfalterart.



Himmelblauer Bläuling am 1.6.2012 auf dem Heimberg bei Schloßböckelheim (RLP) Foto: W. Düring


Großer Eisvogel am 1.7.2013 im Soonwald bei Neupfalz (RLP) Foto: W. Düring

Quelle:

Diese Liste wurde zusammengestellt anhand der Angaben aus dem Buch:

Settele, Steiner, Reinhardt, Feldmann; 

Schmetterlinge - Die Tagfalter Deutschlands,  

Ulmer Verlag Stuttgart, 2005.



Ihre Spende hilft.

Besuchen Sie den Schmetterlings-Erlebnispfad



Der BUND hat im Rheinland-Pfälzischen Freilichtmuseum Bad Sobernheim den ersten deutschen Schmetterlings-Erlebnispfad errichtet. Er lädt Jung und Alt dazu ein, die Welt der bunten Insekten interaktiv und mit allen Sinnen zu erkunden Mehr...

Paradies für Rüsseltiere

Willi Wanstschrecke

Der BUND Bingen nahm die Landesgartenschau zum Anlass, auf den Verlust vieler Schmetterlingsarten aufmerksam zu machen und legte einen besonders schmetterlingsfreundlichen Mustergarten an. Mehr...

Suche

Metanavigation: